Exostosen

Exostosen befinden sich besonders häufig auf der Innenseite des Unterkiefers, also zungenseitig gelegen, etwa in Höhe der kleinen Backenzähne sowie im Oberkiefer gaumenwärtig mittig. Exostosen sind gutartig, sie stören jedoch beim Tragen einer Prothese und sollten somit, je nach Befund, entfernt werden.

Der Eingriff erfolgt meist in lokaler Betäubung. Nach einem kleinen Schleimhautschnitt wird der Knochenvorsprung entfernt und die Wunde dann dicht vernäht. Sicherheitshalber kann das entfernte Gewebe untersucht werden.

Exostosen

Exostosen

Zurück